Sportlicher Schwede

28.07.2017

Mit dem XC 60 setzt Volvo Maßstäbe in Sachen Sicherheit und präsentiert den sportlichen Mittelklasse SUV mit weiter entwickelten Assistenzsystemen. Zusammen mit dem überarbeiteten Design will Volvo mit der Neuauflage an die Erfolge des in Deutschland meistverkauften Vorgängers anknüpfen.

Bild zur Neuigkeit

Die Road Edge Detection schützt vor einem Abkommen von der Straße, das City-Safety-System hilft, Auffahrunfälle mit anderen Fahrzeugen und Kollisionen mit Fußgängern und Wildtieren zu vermeiden. Der Lenkassistent greift automatisch ein und versucht auszuweichen, wenn die automatische Notbremsung nicht mehr genügt. Diese neue Funktion des City Safety Systems ist im Geschwindigkeitsbereich zwischen 50 km/h und 100 km/h aktiv. 


Der neue XC60 ist 4,69 Meter lang, 1,66 Meter hoch und 1,90 Meter breit und bietet sowohl Fahrer und Beifahrer als auch den Fondpassagieren reichlich Platz. Das Infotainment-System wurde vom XC 90 übernommen, und für Apple CarPlay genauso wie für Android Auto noch etwas optimiert. Die neu gestaltete Oberfläche stellt die jeweils wichtigste Funktion in den Fokus und das System ist übersichtlich zu bedienen. Auch die Volvo On Call App wurde überarbeitet: Man kann nun Reiseziele direkt aus dem Handy-Kalender an das Navi des XC60 senden, sich die nächste Tankstelle anzeigen lassen und das Auto im Parkhaus oder in einer unbekannten Gegend orten.


Bei der Technik setzt Volvo weiterhin auf Allrad, Acht-Gang-Automatik und die bekannten Vierzylinder-Varianten. Bei den Benzinern reicht das Angebot vom 187 kW/254 PS starken T5 (ab 51.000 Euro) über den T6 mit 235 kW/ 320 PS bis hin zum Hybrid-Modell T8 mit 407 PS und zusätzlichen 65 Elektro-Kilowatt, der in 5,3 Sekunden auf Tempo 100 sprintet. Die beiden Diesel D4 und D5 verfügen über 140 kW/190 PS und 173 kW/235 PS.


Der Basispreis für den 190 PS-Diesel-XC60 in der günstigsten Ausstattungslinie „Momentum“ liegt bei 48.050 Euro. Für den stärksten Motor, den T8 Twin Engine AWD, verlangt Volvo als Einstiegspreis 69.270 Euro. sba


Fotos: Volvo AG

Bild zur NeuigkeitBild zur NeuigkeitBild zur Neuigkeit