CPN

17.11.2017

Kompetenz für Events, Messen und Kongresse


War die Firma CPN (Cross Promotion Netwok) in den vergangenen Jahren eher als Spezialist für die Planung, Vorbereitung und Durchführung von Events bekannt, wird nun als weitere Dienstleistung die Bereitstellung von Personal angeboten. 

Bild zur Neuigkeit

„Die Lizenz lt. Arbeitnehmerüberlassungsgesetz AÜG haben wir bereits seit 2013 und waren bisher auch schon vereinzelt in diesem Bereich tätig“, berichtet Prokuristin Nadine Vogelmann, „aber seit diesem Jahr geben wir richtig Gas bei der Bereitstellung von Promotionpersonal, Hostessen und Servicekräften. Darüber hinaus unterstützen wir unsere Auftraggeber bei personellen Engpässen in unterschiedlichen Bereichen, z.B. mit Lagerhelfern, LKW-Fahrern und Staplerfahrern.“ Auf Flexibilität wird größter Wert gelegt, und so sind auch kurzfristige Buchungen sowie kurzzeitige Einsätze ab nur einem Tag möglich.  


  
Im Normalfall läuft es aber gut strukturiert ab: Zusammen mit dem Auftraggeber und basierend auf der 25-jährigen Erfahrung der SHS Sicherheit & Service GmbH, der Muttergesellschaft der CPN GmbH, werden kundenspezifische Personalkonzepte erstellt. CPN greift dabei auf bundesweite Bewerbungen zurück, für die verstärkt soziale Medien und Online-Jobportale genutzt werden, sowie auf einen vorhandenen flexiblen Mitarbeiterstamm. 


Die Mitarbeiter im Bereich Promotionpersonal, Hostessen, Gastropersonal (Servicekräfte) zeichnen sich durch eine hohe Qualifikation und Flexibilität aus, und werden durch Schulungen auf ihren jeweiligen Einsatz vorbereitet. Bei Großcaterings arbeitet CPN mit namhaften Catering-Unternehmen zusammen und unterstützt sie professionell bei der Durchführung von Events, Präsentationsveranstaltungen und Fachmessen.


Die Dienstleistungen umfassen den Empfang und die Registrierung bei Kongressen, Service am Messestand, Konzeption und Durchführung von Promotion-Aktionen, Hospitality für Gäste, Beratung rund um das Thema Live-Kommunikation und vieles mehr. Ansprechpartner für den Geschäftsbereich Corporate Events sind die Veranstaltungskauffrau Ramona Römer und der Betriebswirt für Messe-, Kongress- und Eventmanagement Devin Sancakli.


Sie waren auch verantwortlich für die komplette Organisation und Durchführung von „Kultur auf der Straße“ mit 45 Künstlern und 120 Auftritten Mitte August in Neu-Ulm. Dazu gehörte das Erstellen und Verteilen von Flyern ebenso wie die Geländeaufplanung und die Betreuung der Künstler samt Spielortleitung. Die CPN GmbH ist nach DIN EN ISO 9001:2008 qualitätszertifiziert, ist neben Ulm mit einem weiteren Standort in Freiburg vertreten und deckt so den gesamten süddeutschen Raum ab.



Fotos: Devin Sancakli

Bild zur NeuigkeitBild zur NeuigkeitBild zur Neuigkeit