Sneaker, Sandalen & Co.

13.04.2019

Schicke Begleiter für den Start in den Frühling 


„Hauptsache knallig!“ heißt der Colour-Code für den Frühling. Leuchtende Farben bringen selbst trübe Tage zum Leuchten und können auch untereinander super kombiniert werden. Mit diesem Trend kommen auch Schuhe farbenfroh daher und runden den Look perfekt ab. Ein weiterer Trend in der Schuhmode gilt in fast allen Styles: Der Casual Look ist weiter auf dem Vormarsch und bestimmt mehr und mehr auch den Businessbereich. 

Bild zur Neuigkeit

Sneakers bleiben das Hype-Thema der Saison - der besondere Fokus liegt auf den verschiedensten Varianten. Hybride wie Edel- und Fashion-Sneaker in wertvollen Materialien unterstreichen den lässigen Business-Style, Performance Sneaker und coole Streetwearmodelle werden zu Allroundern. Neue Formen und futuristische Sohlenkonzepte sorgen zusätzlich für Aufmerksamkeit.


Schalensohlen oder Sohlen im „Dad Style“ aus federleichtem Material werden noch voluminöser und kommen vielfach mit strukturierter Optik. Weiß bleibt auch bei Sohlen wichtig, und ist, in Kombination mit farblichen Details, einfach unverzichtbar. Akzente setzen Kombinationen mit Neon, aber auch schwarz, blau, rot oder multicolor, Glitzer oder Jute.


Ösen und Schnürsenkel, aus Satin oder in Form breiter Kordeln, sorgen für eine feminine Optik und gewinnen weiter an Bedeutung. Eine weitere Neuheit sind Barfuß-Sneakers mit Neopren-Innenausstattung.


Sandalen kommen im Frühjahr mit Blockabsatz oder mit Plateausohlen. Die werden mit aufwändig bestickten Korksohlen mit floralem Muster oder Espa-Flechtungen zu Hinguckern. Mit flachen Slingbacks, Mules und, absolut trendy, mit Loafer-Mule-Hybriden mit umklappbarem Fersenteil, und verspielten Pumps ist Frau im Frühjahr modisch elegant unterwegs. Espadrilles, Sandalen, Loafer und Slippers, deren Design und Material für Spaß, Leichtigkeit und Freude steht, zelebrieren das Feeling und den Spirit von Frühling, Sommer und Sonne.  sba


Fotos: Gabor, Marco Tozzi, LLoyd, Verbenas, Pexelx.com (John-Mark Smith)   /   Quelle: fashionpress

Bild zur NeuigkeitBild zur NeuigkeitBild zur Neuigkeit