Audi Q4 e-tron

01.07.2021

Neuer Einstieg in der Welt der Elektromobilität von Audi


Mitte April stellte Audi den rein elektrisch angetriebenen Q4 e-tron vor, den es sowohl als normales Kompakt-SUV als auch in der coupéhaft erscheinenden Sportback-Variante gibt. Damit stellt der Q4 e-tron den preislich attraktiven Einstieg in die Welt der Elektromobilität von Audi dar. Der Q4 e-tron basiert auf dem modularen E-Antriebsbaukasten MEB des VW-Konzerns und bietet im Innenraum aufgrund seiner spezifischen Bauweise annähernd das gleiche Platzangebot wie ein Oberklasse-SUV.

Bild zur Neuigkeit

Schon der Einstieg in den Audi Q4 e-tron ist komfortabel. Die Türen öffnen weit, die Sitze sind angenehm hoch positioniert. Die Sitzposition in der hinteren Reihe ist fast sieben Zentimeter höher als vorne, dennoch bleibt viel Kopfraum und die Kniefreiheit ist geradezu luxuriös. 


Der Kofferraum des Q4 e-tron bietet ein Volumen von 520 Liter. Durch Umklappen der im Verhältnis 40:20:40 teilbaren Rücksitzlehne entsteht eine nahezu ebene Ladefläche; bei dachhoher Beladung sehen 1490 Liter zur Verfügung. 


Wie bei allen seinen Modellen setzt Audi auch im Q4 e-tron auf ein volldigitales Bedien- und Anzeigekonzept mit flacher Menüstruktur. Es umfasst vier Bereiche: das digitale Kombiinstrument beziehungsweise das Audi virtual cockpit für den Fahrer, das zentrale MMI touch-Display, die Sprachsteuerung sowie das optionale Augmented Reality Head-up-Display, eine neue wegweisende Technologie. 


Bei der Navigation spielt dieses Augmented Reality Head-up-Display seine Stärken besonders eindrucksvoll aus: Auf der Straße zeigt die sogenannte „Drohne“ - ein schwebender Pfeil – den nächsten 


Aktionspunkt der Route an. Sie verhält sich dynamisch: Vor einer Kreuzung beispielsweise kündigt zunächst der schwebende Pfeil das Abbiegemanöver an, bevor ein animierter Pfeil zielgenau in die Straße weist. Geht es danach geradeaus weiter, fliegt die virtuelle Drohne voraus und verschwindet, um rechtzeitig vor dem nächsten Aktionspunkt wieder zu erscheinen. Im unteren Teil der Projektionsfläche ist die Entfernung zur Abbiegestelle in Metern zu sehen. 


 


Technische Daten des Audi Q4 e-tron 35
(lt. Werksangaben)


Leistung: 125 kW / 170 PS
Drehmoment: 310 Nm
Batteriekapazität: 55 kW
Bordnetzspannung: 400 Volt
Antriebsart: Heckantrieb
Beschleunigung: 1-100 km/h: 9,0 Sek.
Höchstgeschwindigkeit: 160 km/h (abgeregelt)
Stromverbrauch nach WLTP: 17,0-19,1 kWh/100 km
Reichweite nach WLTP: 306-341 km
Länge: 4,59 m
Breite: 1,87 m (ohne Spiegel)
Höhe: 1,63 m


Fotos: AUDI AG 

Bild zur Neuigkeit