Donau Masters Club

23.09.2021

Genussrallye auf die Ostalb


Unter dem Motto „Ostalb-Genussrallye“ veranstaltete der Donau Masters Club Mitte Juli eine eintägige Ausfahrt auf die Ostalb, an der 40 Oldtimerbegeisterte teilnahmen. Die Freude der Teilnehmer, sich wieder zu sehen und gemeinsam einen schönen Tag unter Gleichgesinnten zu erleben, war allen deutlich anzumerken. 

Bild zur Neuigkeit

Für einen erlebnisreichen Tag hatte das Organisations-Team nicht nur eine reizvolle und abwechslungsreiche Strecke, sondern auch Zeit für den Austausch untereinander eingeplant. Zur Einstimmung auf die gemeinsame Ausfahrt und das geplante Programm gab es während der Vorstellung des Roadbooks in der Oldtimerfabrik Classic in Neu-Ulm ein kleines Frühstück.


Am Ziel der Vormittagsetappe, dem Restaurant Ritz in der Manufaktur B26 in Schwäbisch Gmünd, wurden die Rallyeteilnehmer zum BBQ-Menü erwartet. Das Wetter spielte mit und so konnte das gemeinsame Mittagessen wie geplant auf der Holzterrasse stattfinden. 


Die Nachmittagsetappe führte von Schwäbisch Gmünd über eine landschaftlich sehr schöne Strecke nach Dinkelsbühl ins Design Hotel Meiser. Das Hotel, das mit seinem Interieur und vielen außergewöhnlichen Designobjekten besticht, bot die perfekte Kulisse für den gelungen Ausklang dieser Ausfahrt. Bei Kaffee und Kuchen ließen die Teilnehmer den Tag Revue passieren, bevor jeder die individuelle Heimreise angetreten hat.  swl


Fotos: Monika Meindl, Sandra Werner-Lang, Hermann Genth 


weitere Fotos in der Bildergalerie --> 

Bild zur NeuigkeitBild zur NeuigkeitBild zur Neuigkeit